English
zurück

Aroma-Akupunkturpunkt Therapie – Nutzung ätherischer Öle in der Chinesischen Medizin/ Aroma Acupoint TherapyTM - Using Essential Oils in Chinese Medicine

Peter Holmes (engl./ dt.)

!!!For english version see below!!!

Ätherische Öle zeigen die Qualität ihres Qi hauptsächlich durch ihren Duft, genau wie Pflanzen und Lebensmittel die Qualität ihres Qi hauptsächlich durch ihren Geschmack zeigen- dies ist der Schlüssel zu ihrem energetische Natur. Das Grundgerüst für die Verwendung von ätherischen Ölen in der Aroma-Akupunkt-Therapie ist ein klinisches, empirisches Modell der energetischen Eigenschaften von ätherischen Ölen basierend auf deren aromatische Qualitäten. Ätherische Öle werden grob in hohe, mittlere und Grundtöne unterteilt - entsprechend ihren steigenden, zirkulierenden bzw. sinkenden energetischen Bewegungen.

Wenn der/die Praktiker*in die Duftqualitäten von Ölen kennt, kann er/sie deren Energie oder Qi Bewegungen im Körper vom Kopf bis zu den Füßen verfolgen.

In diesem innovativen, praktischen Seminar entdecken Sie…
• Ein sanftes und dennoch tiefgreifendes System zur Verwendung des Potentials
ätherische Öle mit Akupunktur oder Körperarbeit, das Ihre Praxis deutlich verbessern kann
• Wie Sie die Öle auswählen und genau an bestimmte Akupunkturpunkte und Körperzonen anpassen
• Wie man bei häufigen Erkrankungen wie Angstzuständen, chronischen Schmerzen,
Depressionen, unruhigem Geist, Antriebslosigkeit,Muskelverspannungen, Schlaflosigkeit, Müdigkeit und Burnout usw. mit transformative Ergebnisse erhält
• Wie man bei neuen patient*innen die klinisch wertvolle " sechs-Zustandsbewertung" vornimmt
• Erkundung der spezifischen Aktionen der 24 wichtigsten Öle, um die energetischen  Ungleichgewichte von Patient*innen zu verbessern

Akupunktur oder Körperarbeit allein reichen oft nicht aus, um die Ergebnisse zu erzielen, die wir idealerweise bei unseren Patient*innen sehen möchten. Echte ätherische Öle können bei Verwendung an bestimmten Körperpunkten und Reflexzonen eine kraftvolle und duftende neue Dimension bringen.

Wenn bestimmte Öle an bestimmten Übereinstimmungspunkten gehalten werden, werden die neuroendokrinen Funktionen durch Aktivierung von Peptiden moduliert, wodurch tiefgreifende energetische Veränderungen im Individuum ausgelöst werden. Diese können durch häufig sofortige positive Veränderungen des Teints und des Pulses überwacht werden und bieten eine wertvolle Linderung der Symptome.

Aroma Acupoint Therapy ™ lindert geistige und emotionale sowie körperliche Symptome. Es kann sich als wirklich transformativ erweisen und zu dauerhaften Verbesserungen des Behandlungsergebnisses führen. In einer Akupunkturpraxis ist die Aroma-Akupunkt-Therapie auch für Patient*innen von unschätzbarem Wert, die Angst vor Nadeln haben oder zu jung oder schwach sind, um sie zu tolerieren. In einer Körperarbeitspraxis können die Finger des Therapeuten auch eine verdiente Pause einlegen, während die Öle sanft auf die aktiven Punkte aufgetragen werden. Dieser informationsreiche Workshop präsentiert die wichtigsten praktischen Informationen, die erforderlich sind, um diese effektive, sichere und benutzerfreundliche Behandlungsmethode sofort in der klinischen Praxis anzuwenden.

Peter Holmes ist ein Praktiker der Orientalischen Medizin und Medical Herbalist mit über 30 Jahren Erfahrung in der Verwendung von pflanzlichen Heilmitteln und ätherischen Ölen in der klinischen Praxis. Er entwickelt fotlaufend sowohl physiologische als auch psychologische Anwendungen für ätherische Öle und ist seit über 30 Jahren Vorreiter in der chinesischen und energetischen Medizin. Peter ist Mitbegründer von Tiffany Pollard  Aroma Acupoint Therapy. Er ist Autor vieler anerkannter Lehrbücher über Kräuter- und ätherische ÖlMe edizin, einschließlich Aromatica, Clinical Aromatherapy, The Energetics of Western Herbs, Jade Remedies und The TCM Materia Medica Clinical Reference & Study Guide.

Kurssprache ist englisch, Übersetzung Roswitha Laabs.

Essential oils exhibit the quality of their Qi mainly through their fragrance, just as plants
and foods exhibit the quality of their Qi mainly through their taste – this is the key to their
energetic nature. The basic framework for using essential oils in Aroma Acupoint Therapy
is a clinical, empirical model of the energetic properties of essential oils based on their
aromatic qualities. Essential oils are broadly divided into high, middle and base tones,
corresponding to their rising, circulating and sinking energetic movements, respectively.
Knowing the fragrance qualities of oils allows the practitioner to track their energetic or Qi
movements in the body from the head down to the feet.

In this innovative, hands-on seminar, you will discover …

• A gentle yet profound system of using the potent essential oils with acupuncture or bodywork to dramatically enhance your practice
• How to select the oils and match them accurately to specific acupoints and body zones
• How to obtain transformative results treating common conditions such as anxiety, chronic pain, depression, racing mind, loss of motivation, muscle tension, insomnia, fatigue, burnout, etc.
• How to perform the clinically invaluable Six- Conditions assessment on a new client
• Exploring the specific actions of the top 24 essential oils to correct a client’s energetic imbalances

Acupuncture or bodywork alone are often insufficient for producing the kinds of results
we ideally want to see with our clients. Genuine essential oils when used with specific body points and reflex zones can bring a powerful as well as fragrant new dimension to our practice.

Holding certain oils on specific matching points will modulate neuroendocrine functions by activating peptides, thereby triggering profound energetic changes in the individual. These can be monitored by often immediate positive changes in the complexion and pulse, as well as providing valuable symptom relief.

Aroma Acupoint Therapy™ excels at relieving mental and emotional as well as physical symptoms. It can prove truly transformative and result in lasting shifts in treatment outcome. In an acupuncture practice, Aroma Acupoint Therapy will also prove invaluable for patients afraid of needles or too young or deficient to tolerate them. In a bodywork practice, it will also allow the therapist’s fingers to take a deserved break while the oils are gently applied to the active points. This information-packed workshop will present the essential practical information needed to start using this effective, safe and user-friendly treatment modality n clinical practice right away.

Peter Holmes is a practitioner of Oriental Medicine and Medical Herbalist with over 30 years’ experience of using botanical remedies and essential oils in clinical practice. He
continues to develop both physiological and psychological applications for essential oils, and has pioneered their use in Chinese and energetic medicine for over 30 years. Peter is co-creator with Tiffany Pollard of Aroma Acupoint Therapy. He is author of many acclaimed textbooks on herbal and essential oil medicine, including Aromatica, Clinical Aromatherapy, The Energetics of Western Herbs, Jade Remedies and The TCM Materia Medica Clinical Reference & Study Guide.

Seminar language is held in english with German translation.

Termine
30.04.-02.05.2021
Kurszeiten
Freitag 10:00 bis 18:00 Uhr/ friday 10am-6pm
Samstag 10:00 bis 18:00 Uhr/ saturday 10am-6pm
Sonntag 09:00 bis 15:00 Uhr/sunday 9am-3pm
Creditstunden
22
Kosten
450 Euro
AGTCM Mitglieder 360 Euro
SBO-TCM 405 Euro