English
zurück

Praktische japanische Moxibustion

Junji Mitzutani (engl./dt.)

In diesem Seminar wird die direkte Moxibustion – eine in Japan häufig angewendete, bequeme und traditionelle Behandlungsmethode – erläutert.

Der Kurs behandelt die Theorie und Physiologie der Moxibustion und wie man eine sichere, komfortable und effektive Moxibustion direkt am ganzen Körper durchführt. Junji Mitzutani wird die Techniken demonstrieren und eine Vielzahl von Behandlungsstrategien abdecken - lokal, Ganzkörper (Sawada-Stil), Spezialeffektpunkte, Ausgleich des vegetativen Nervensystems, Nadel- und Moxakombinationen etc.
Ein besonderer Schwerpunkt liegt an diesem Wochenende auf der Schmerzbehandlung.

Junji Mitzutani wird einige seiner persönlichen klinischen Erfahrungen und Fälle vorstellen und Behandlungsdemonstrationen durchführen.

Der Kurs umfasst:

  • eine Einführung in die Funktionen und Indikationen der traditionellen japanischen Moxibustionstherapie
  • wie man Punkte, die Moxa benötigen, tastet und genau lokalisiert
  • welche Empfindungen von den Patient*innen wahrgenommen werden können
  • die Sawada Stil Ganzkörperbehandlung
  • lokale Behandlung und besondere Wirkungspunkte
  • ausgleichende Behandlung des autonomen Nervensystems
  • kombinierte Nadel- und Moxabehandlung
  • einige Beispiele für die traditionelle indirekte japanische Moxibustion


An diesem Wochenende werden die praktischen Fähigkeiten für die Ausübung dieser Methode geübt. Es wird Zeit für Fragen geben.

Für jede*n Teilnehmer*in gibt es im Seminar ein Starter Set mit Bambusröhrchen, Formhilfen, Direktmoxa etc.

Die Kurssprache ist Englisch mit deutscher Übersetzung.

Junji Mitzutani, geboren und aufgewachsen in Japan, ist Absolvent des Japan Central Acupuncture College in Tokio, wo er 1983 seine Shiatsu-, Akupunktur- und Moxibustionslizenz erhielt. Im selben Jahr setzte er sein Studium am Kikkawa College in Toronto, Kanada, fort und trat der Fakultät bei. 1992 eröffnete er seine Privatpraxis in Vancouver, British Columbia, Kanada. Er praktiziert und lehrt weiterhin, insbesondere Moxibustion und ist auch Direktor des North American Journal of Oriental Medicine.

Termine
24./25.04.2021
Kurszeiten
Samstag 10:00 bis 18:00 Uhr
Sonntag 09:00 bis 16:00 Uhr
Creditstunden
15
Kosten
400 €
AGTCM 324 €
SBO-TCM 360 €