English
LOGO Shou Zhong: Ausbildungszentrum für chinesische Medizin Berlin
zurück

Organisation

Inhalte

Eine detaillierte Beschreibung der Ausbildung finden Sie hier.

Team

Unsere Dozentinnen und Dozenten haben bei unterschiedlichen Lehrerinnen und Lehrern in China und Europa gelernt und waren z.T. für mehrjährige Studienaufenhalte in China. Alle praktizieren mindestens seit 10 Jahren und können Ihnen so eine fundierte Ausbildung auf internationalem Niveau bieten.

Nina Siegling
Jutta Bernig
Jacqueline Peineke
Lutz Gädke
Nalini Kirk

Infos vor Ort

Infoveranstaltungen:
Mittwoch   06. Juni 2018 – 19:00 Uhr Infoabend
Freitag   30. November 2018 – 19:00 Uhr Infoabend
Samstag   10. November 2018 – 11:00 bis 17:00 Uhr
Tag der Chinesischen Medizin

Vorkenntnisse

Vorraussetzung für die Ausbildung in Chinesischer Arzneimitteltherapie sind gute Grundkenntnisse der Chinesischen Medizin.
Wenn Sie keine ausreichenden Kenntnisse haben, können Sie bei uns
durch das einjährige Grundstudium und den Diagnostikkurs in der Akupunkturausbildung diese Kenntnisse erwerben. Wir beginnen jedes Jahr im Februar, bitte beachten Sie unsere Aufnahmekriterien (weitere Infos).
Sie können aber auch individuell an unserer Schule Ihre Kenntnisse erweitern, wir beraten Sie gerne dazu.

Dauer

2 Jahre  440 Unterrichtsstunden
Beginn 9. Februar 2019

Unterricht

21 Wochenenden mit jeweils 14 Unterrichtsstunden
Samstag von 10:00 bis 18:00 Uhr
Sonntag von 10:00 bis 16:00 Uhr
22 Termine Lehrpraxis
Freitags 15:30 bis 20:30 Uhr

Termine

Materia Medica
1 MM - 09./10. Februar 2019
Einführung in das Shang Han Lun, Oberfläche befreiende
Substanzen
2 MM - 16./17. März 2019
Einführung in Wen Bing, Hitze klärende Substanzen
3 MM - 13./14. April 2019
Qi regulierende, Parasiten, Nahrungsmittelstau
beseitigende, adstringierende Substanzen
4 MM – 11./12. Mai 2019
Schleim behandelnde, Husten und Keuchen stoppende
Substanzen
5 MM – 25./26. Mai 2019
Innere wärmende, Yang tonisierende Substanzen
6 MM – 17./18. August 2019
Feuchtigkeit behandelnde, Wind Feuchtigkeit ausleitende
Substanzen
7 MM – 21./22. September 2019
Shen beruhigende, Wind ausleitende Substanzen
8 MM – 02./03. Novemer 2019
Purgierende, Blut bewegende, Blutungen stoppende
Substanzen, Konzept von Yu/Blutstase
9 MM – 07./08. Dezember 2019
Qi, Blut und Yin tonisierende Substanzen

Rezepturenlehre
17. Januar 2020
Zwischenprüfung Materia Medica
1 Rp - 18./19. Januar 2020
Einführung in die Rezepturenlehre, Oberfläche befreiende
Rezepturen
2 Rp - 15./16. Februar 2020
Hitze klärende Rezepturen
3 Rp - 14./15. März 2020
Hitze klärende und purgierende Rezepturen
4 Rp - 25./26. April 2020
Harmonisierende und Trockenheit behandelnde Rezepturen
5 Rp - 06./07. Juni 2020
Innere Kälte und Yang tonisierende Rezepturen
6 Rp - 20./21. Juni 2020
Qi regulierende und adstringierende Rezepturen
7 Rp - 15./16. August 2020
Shen beruhigende, Sinne öffnende, Nahrungsstau
beseitigende Rezepturen und Rezepturen gegen Parasiten
8 Rp - 12./13. September 2020
Qi, Blut und Yin tonisierende Rezepturen
9 Rp - 10./11. Oktober 2020
Blut bewegende und Blutung stoppende Rezepturen
10 Rp - 31. Oktober/01. November 2020
Feuchtigkeit behandelnde Rezepturen
11 Rp – 28./29. November 2020
Schleim behandelnde Rezepturen
12 Rp – 19./20. Dezember 2020
Inneren Wind beruhigende Rezepturen
19. Januar 2021
Abschlussprüfung Rezepturenlehre

Lehrpraxis

Ab dem zweiten Ausbildungsjahr behandeln Sie ein Jahr lang an 22 Terminen Freitag nachmittags fortlaufend Patientinnen und Patienten unter Anleitung.

Prüfungen

Es werden Kurztests zur Überprüfung des Wissenstands zu Beginn jedes Unterrichtswochenendes geschrieben. Zum Abschluss der Materia Medica und der Rezepturenlehre gibt es eine ausführliche schriftliche Prüfung.

Abschluss

Das Diplom erhält, wer jeweils 60 % der Prüfungen und der Kurztests bestanden hat und zu 80 % im Unterricht anwesend war. Voraussetzung sind außerdem 350 Unterrichtseinheiten Grundausbildung in TCM (z.B. 1. Jahr und Diagnostik der Akupunkturausbildung) sowie der Hp-Schein bzw. die Approbation. Wenn diese noch nicht vorliegen, kann nach Erlangen das Diplom nachgereicht werden.

Kosten

Frühbucherrabatt bis 30. November 2018
AGTCM Mitglieder monatlich 185,- Euro (gesamt 4440,- Euro)
Frühbucherrabatt monatlich 180,- Euro (gesamt 4320,- Euro)
Nicht AGTCM Mitglieder monatlich 231,25 Euro (gesamt 5500,- Euro)
Frühbucherrabatt monatlich 225,- Euro (gesamt 5400,- Euro)

Infos zur Mitgliedschaft in der AGTCM finden Sie hier.

Anmeldung

Bitte teilen Sie uns schriftlich, per Mail oder Fax mit, wenn Sie die Ausbildung beginnen möchten, wir schicken Ihnen dann den Schulvertrag zu. Rufen Sie uns an, gerne beraten wir Sie persönlich.

Kontakt

Weitere Fragen beantwortet Ihnen gerne unser Sekretariat:
Montag, Mittwoch und Freitag von 9:00 bis 14:00 Uhr
Tel. 030 2904 4603, shou.zhong@t-online.de